Widerrufsrecht - faciloo | schmeck.bar der hochwertige Futternapfhalter

Direkt zum Seiteninhalt
 
9. Widerrufsrecht
 
 
 
9.1        Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.
 
9.2        Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung, die Sie am Ende dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen auffinden.
 
10. Haftung
 
.   
 
10.1.   Wir haften uneingeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen.
 
10.2.   Bei leichter Fahrlässigkeit haften wir nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen.
 
11. Alternative Streitbeilegung
 

 
11.1    Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur
Online-Streitbeilegung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.
 
11.2    Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.
 
12. Schlussbestimmungen
 

 
12.1.   Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.
 
12.2.   Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
 
12.3.   Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist der Geschäftssitz des Verkäufers ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können. Der Verkäufer ist in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.
 
 
B. Widerrufsbelehrung
 
Für den Fall, dass Sie Verbraucher i. S. d. § 13 BGB sind, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.
 
1. Widerrufsrecht
 
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
 
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.
 
Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns
 
Hornig Stanzerei GmbH
 
Siemensstraße 22
 
50374 Erftstadt
 
Tel: 02235/954977
 
Fax: 02235/954954
 
E-Mail: schmeckbar@faciloo.de
 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Musterformular verwenden. Die Verwendung des Formulars ist jedoch nicht zwingend erforderlich.
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
 
2. Folgen des Widerrufs
 
Widerrufen Sie diesen Vertrag, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen für die Rückzahlung Entgelt berechnen.
 
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.
 
Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.  
 
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt.
 
Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. In diesem Fall lassen von unserem Paketdienstleister abholen; bitte stellen Sie sicher, dass die Ware abholbereit steht und jederzeit abgeholt werden kann.
 
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen kommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
 
3. Ausnahmen vom Widerrufsrecht
 
Das Widerrufsrecht bestehen nicht bei der Lieferung von personalisierter Ware. Die personalisierte Ware wird eigens auf Ihre Bestellung hin angefertigt. Für die Herstellung der personalisierten Ware wurde individuellen Auswahl oder Bestimmung durch Sie, den Verbraucher, getroffen, die maßgeblich und auf Ihre persönlichen Wünsche zugeschnitten ist.
 
4. Muster Widerrufsformular
 
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte das entsprechende Formular auf unserer Homepage aus und senden es an uns zurück.
 
 
 
 
 

Muster Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann drucken Sie bitte das entsprechende Formular aus und senden es an uns zurück.





Hornig Stanzerei GmbH
Siemensstraße 22
50374 Erftstadt
E-Mail: schmeckbar@faciloo.de
Fax:     02235 – 954 954





Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf folgender Waren:



Bestellt am:
Erhalten am:


Name(n) des Verbrauchers/der Verbraucher (*):


Anschrift des Verbrauchers/der Verbrauchen (*):



Ort, Datum


Unterschrift des Verbrauchers/der Verbraucherin (*)
(*) Unzutreffendes streichen
Zurück zum Seiteninhalt